Liebe Patientin, lieber Patient,
wir sind selbst in höchstem Maße daran interessiert, dass auch Sie bei uns in der Praxis gegen COVID-19 geimpft werden können.


Bitte haben Sie noch etwas Geduld, wir werden Sie aktiv zu einem Impftermin in unsere Praxis einladen. Die Termine werden außerhalb der üblichen Sprechstundenzeiten vergeben.
Bitte vermeiden Sie alle Anfragen per Mail oder Telefon, dies beschleunigt Ihre Impfterminvergabe durch uns nicht.


Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Ihr Praxisteam

Willkommen

Das MVZ Chilehaus Hamburg ist Ihr kompetenter Ansprechpartner für Themen der Endokrinologie. Für uns Endokrinologen und Andrologen ist der Umgang mit Laborbefunden tägliche Praxis – seit vielen Jahren befunden wir neben der Sprechstunde zusätzlich externe Laborbefunde für Gynäkologen, Hausärzte, Internisten, Dermatologen u.a.

Hierzu gehören insbesondere auch Funktionsteste wie zum Beispiel der Glukosetoleranztest bei der Frage einer Insulinresistenz und der Abklärung des Gestationsdiabetes, oder die Abklärung einer Hyperandrogenämie. Weitere häufige Fragestellungen sind der Verdacht auf Hypogonadismus, die Abklärung der Fertilität des Mannes oder die Beurteilung hormoneller Störungen bei einer Gynäkomastie. Ein besonderer Schwerpunkt ist die Therapieverlaufskontrolle unter einer gegen­ge­schlechtlichen Hormontherapie bei transsexuellen Patienten.

Aus aktuellem Anlass bitten wir Sie beim Besuch unserer Praxis einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. (OP-Maske, KN 95 oder FFP2 Maske)

Vielen Dank.

Schwerpunkte

Endokrinologie

  • Hypophyse (Hirnanhangsdrüse)
  • Nebenniere
  • Nebenschilddrüse
  • Osteologie
  • Endokrine Hypertonie
  • Adipositas
  • Insulinresistenz
  • Vitamine und Spurenelemente
  • Intersexualität (DSD)

     

    Kinderandrologie

    • Gynäkomastie
    • Klinefelter-Syndrom
    • Kallmann-Syndrom
    • Nachbetreuung onkologischer Patienten
    • Fertilität

    Andrologie

    • Unerfüllter Kinderwunsch Männer
    • Störungen der Erektion und Ejakulation
    • Altershypogonadismus
    • Gynäkomastie
    • Klinefelter-Syndrom

     

    Kinderendokrinologie

    • Wachstums- und Entwicklungsstörungen
    • Störungen der Pubertätsentwicklung
    • Hypophyse (Hirnanhangsdrüse)
    • Nebenniere
    • Schilddrüse und Nebenschilddrüse
    • Osteologie, Störungen des Kalziumphosphat-Stoffwechsels
    • Endokrine Hypertonie
    • Adipositas
    • Insulinresistenz

    Sexualmedizin (Kinder und Erwachsene)

    • Geschlechtsdysphorie (Transsexualität)

     

     

    Ärzte

    Dipl. Med. Jens W. Jacobeit Ärztlicher Leiter Facharzt für Innere Medizin, Endokrinologie, Andrologie, Sexualmedizin (FECSM)
    Dr. med. Ralph Decker Ph.D., FECSM Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Pädiatrischer Endokrinologe, Sexualmediziner, Fellow of the European Committee of Sexual Medicine
    Dr. med. Sibylle Curschmann Fachärztin für Innere Medizin, Endokrinologie und Diabetologie
    Dr. med. Viola Dannheim Fachärztin für Innere Medizin, Endokrinologie und Diabetologie

    Unsere Auszeichnungen

    Internisten
    in Hamburg auf jameda

     

     

    Focus Top Mediziner 2021

    Sprechzeiten

    Montag9:00–13:00 Uhr14:00–17:00 Uhr
    Dienstag9:00–13:00 Uhr14:00–18:00 Uhr
    Mittwoch8:00–14:00 Uhr
    Donnerstag9:00–13:00 Uhr14:00–17:00 Uhr
    Freitag8:00–14:00 Uhr

    Kontakt

    MVZ Praxis im Chilehaus
    Fischertwiete 2
    20095 Hamburg

    Anfahrtsweg berechnen

    So erreichen Sie uns

    Zu Fuß

    Fischertwiete 2, Chilehaus Eingang A, 5. Stock, 20095 Hamburg

    U-Bahn

    U-Bahn-Station Meßberg (U1). Hier geht's zum HVV.
    AutoIn der direkten Umgebung stehen Ihnen öffentliche Parkplätze und Parkhäuser zur Verfügung.

    Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten und Zugriffe zu analysieren, verwenden wir Cookies. Mit Klick auf Zustimmen erklären Sie sich damit einverstanden. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung